Epiphyllum ‚Deutsche Kaiserin‘

Werbung

Die Deutsche Kaiserin ist ein sehr üppig blühender Blattkaktus, auch Epiphyllum genannt. Die Blüten sind zwar nicht so groß wie bei anderen Blattkakteen, dennoch leuchten in einem herrlichen Rosa und erscheinen oft in der Mehrzahl.

Epiphyllum Deutsche Kaiserin
Epiphyllum Deutsche Kaiserin

Dieser Blattkaktus ist ein fleißiger Blüher, welcher seinem Besitzer bei guter Pflege von Sommer bis Herbst mit seinen dezenten Blüten erfreut.

» Meine Deutsche Kaiserin-Stecklinge

Drei Stecklinge dieser Deutschen Kaiserin habe ich mir bei eBay gekauft und sie zusammen in einen Topf gepflanzt. Anfangs hatten sie Probleme mit der Bewurzlung und ich gab schon fast die Hoffnung auf.

Einen letzten Versuch startete ich, indem die Stecklinge in frisches Epiphyllumsubstrat umgetopft und nach draußen gestellt wurden. Sie waren nun 3 Monate lang Wind & Wetter ausgesetzt, was ihnen anscheinend sogar recht gut gefiel. Die Stecklinge sind wieder richtig schön knackig und sehen gesund aus.

Epiphyllum Deutsche Kaiserin
Epiphyllum Deutsche Kaiserin

Als Dank, dass ich die Stecklinge nicht aufgegeben habe, setzte sogar einer der Drei eine Blüte an und überraschte mich im Herbst mit seiner Schönheit. 🙂

» Pflege von Epiphyllum-Kakteen

Alles im Allen sind Epiphyllum-Kakteen sehr pflegeleicht. Sie benötigen einen hellen, leicht sonnigen Standort, ein sehr durchlässiges Substrat sowie regelmäßige Wassergaben.

Epiphyllum Deutsche Kaiserin
Epiphyllum Deutsche Kaiserin

Nach der Blüte werde ich die Deutsche Kaiserin zu meinen anderen Blattkakteen für die Winterruhe stellen.

Werbung

Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 04. November 2008 um 20:49 Uhr veröffentlicht.

0 Kommentare

Momentan ist die Kommentarfunktion deaktiviert. Kommentare gerne per Mail an kontakt@diegruenewelt.de.