Schöner Herbstspaziergang, aber keine Pilze

Werbung

Zurzeit sind aufgrund des schönen Wetters angenehme Herbstspaziergänge möglich und auch wir schlendern mit Fleckentier Angie durch den Wald und suchen Pilze. Bislang gibt es nur einige Ungenießbare – Röhrlinge & Co lassen noch auf sich warten. Es ist bei uns wohl noch zu trocken.

Einige schöne Herbstfotos konnte ich dennoch machen:

Männlein im Walde
Männlein im Walde
Waldspaziergang
Waldspaziergang
Waldspaziergang
Waldspaziergang
Gemeine Stinkmorchel (Phallus impudicus)
Gemeine Stinkmorchel (Phallus impudicus)
Pilziges Gruppenfoto
Pilziges Gruppenfoto
Waldspaziergang
Waldspaziergang
Baumpilz
Baumpilz
Schwimmend
Schwimmend
Funkelnde Zschopau
Funkelnde Zschopau
Funkelnde Zschopau
Funkelnde Zschopau
Funkelnde Zschopau
Funkelnde Zschopau
Blaue Zschopau
Blaue Zschopau
Waldmistkäfer (Anoplotrupes stercorosus)
Waldmistkäfer (Anoplotrupes stercorosus)
Flaschenbovist (Lycoperdon perlatumm)
Flaschenbovist (Lycoperdon perlatumm)
Parasol (Macrolepiota procera)
Parasol (Macrolepiota procera)
Rosa Kügelchen
Rosa Kügelchen
Pilzfamilie
Pilzfamilie
Unbekannt
Unbekannt
Werbung

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 06. Oktober 2013 um 20:38 Uhr veröffentlicht.

Ein Kommentar »»

  1. 1. Sigrun

    Kommentar vom 08. Oktober 2013 um 18:07

    Hallo Maja,
    deinen Fotos entnehme ich, du warst im Zschopautal Pilze suchen. Im Moment ist es wirklich sehr trocken. Vor zwei Wochen hatten wir eine richtige Pilzschwemme im Tharandter und Zellwald. Die Flaschenboviste sind aber jung essbar. Sammeln immer unsere Freunde.

    LG Sigrun

Einen Kommentar hinterlassen

Wir wünschen keine Verlinkung zur Suchmaschinenoptimierung - liebe SEOs verschwindet einfach