Ceropegia mit Mangelerscheinungen

Werbung

Einige meiner Leuchterblumen (Ceropegia) bekommen immer wieder „zerknitterte“ und faltige Blätter. Da ich Ceropegien erst seit etwa 1-2 Jahren besitze und somit noch nicht viel Erfahrung mit der Pflanze habe, fragte ich im Kakteenforum nach.

Ceropegia mit Mangelerscheinungen

Man sagte mir, dass es sich wahrscheinlich um Mangelerscheinungen handelt. Derzeit stehen meine Ceropegien in stark mineralischem Substrat mit nur wenig Kakteenerde. Die Pflanzen benötigen jedoch etwas mehr Erde im Substrat.

Ceropegia faltige Blätter

Aufgrund des Hinweises schaute ich nach und es scheint zu stimmen: Die Ceropegien, welche in einer 1:1 Mischung standen sahen besser aus als die Pflanzen, welche in einem Substrat mit sehr wenig Erde waren.

Ich werde in den nächsten Tagen die betroffenen Ceropegia-Pflanzen erneut umtopfen und auf eine Besserung hoffen.

» Nachtrag: 1 Monat nach dem Umtopfen

Es lag wirklich an einem zu mineralischen Substrat. Die neuen Blätter wurden schon wenige Tage nach dem Umtopfen wieder kräftig und groß.

Werbung

Dieser Beitrag wurde am Donnerstag, 24. Juni 2010 um 17:56 Uhr veröffentlicht.

0 Kommentare

Momentan ist die Kommentarfunktion deaktiviert. Kommentare gerne per Mail an kontakt@diegruenewelt.de.