Honigwaffeln mit Zimt-Zucker – Rezept

Werbung

Hab ein neues Rezept für super leckere Waffeln mit Honig und Zimtzucker bei Chefkoch gefunden. Perfekt um etwas Honig zu verarbeiten.

Honigwaffeln mit Zimt-Zucker
Honigwaffeln mit Zimt-Zucker

Zutaten:

  • 180 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Vanillezucker selbstgemacht (45 g Zucker und ein großer Teelöffel gemahlene Vanille) – Ich habe diesen Posten gegen nur einen gehäuften Teelöffel gemahlene Vanille ersetzt
  • 3/4 Päckchen Backpulver
  • 3 Eier
  • 125 g Honig
  • 1 Prise Salz
  • 250 ml Milch
  • Zimt-Zucker zum Bestreuen

Zubereitung:

Die Zutaten abwiegen, in eine große Schüssel tun und gut vermischen. Waffeleisen anheizen und den Teig im Waffeleisen backen. Ich denke Menge und Dauer sind hier je nach Modell unterschiedlich.

Zum Schluss mit Zimt-Zucker bestreuen und noch warm verspeisen. 🙂

Werbung

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 18. Mai 2014 um 17:23 Uhr veröffentlicht.

0 Kommentare

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Momentan ist die Kommentarfunktion deaktiviert. Kommentare gerne per Mail an kontakt@diegruenewelt.de.