Die jährliche Frühjahrs Umtopf-Aktion

Werbung

Die Tage sind mittlerweile wieder deutlich länger und heller, somit wurde es langsam Zeit für die jährliche Zimmerpflanzen Umtopf-Aktion im Frühjahr.

Grünlilien Ecke
Grünlilien-Ecke

Ich hatte einige Kandidaten dabei, welche sich aus dem Topf hoben und zwingend umgepflanzt werden mussten. Dazu zähle u.a. auch mein Lorbeer, welcher jetzt in einen schönen Tontopf eingezogen ist. Gefällt mir optisch super.

Topf zu klein geworden
Topf zu klein geworden
Lorbeer und Mandevilla
Lorbeer und Mandevilla

Der Mandevilla-Ableger von meiner SchwiMu hat auch einen größeren Topf sowieso eine Kletterhilfe bekommen. Er bildet aktuell im Winterquartier sogar zwei Samenkapseln aus.

Mandevilla Samenkapsel
Mandevilla Samenkapsel

Auch mein weißer Weihnachtskaktus aus dem Lidl bekam einen größeren Topf mit speziellen, sehr luftigen Kakteensubstrat.

Weihnachtskaktus und Knoblauch
Weihnachtskaktus und Knoblauch

In meiner Grünlilienecke in der Küche gab es allerdings deutlich mehr zu tun:

Meine zwei Hängepflanzen habe ich in neue Hängeampeln mit Untersetzer getopft. Mich hat es immer genervt, dass das Wasser aus den Löchern unten herauslief, wenn die Erde im Sommer mal etwas zu trocken war. Jetzt ist es perfekt und die Ampeln sehen auch noch deutlich besser aus. 🙂

Neue Hängeampeln mit Untersetzer
Neue Hängeampeln mit Untersetzer

Die restlichen Pflanzen habe ich auch zum Großteil in größere Blumentöpfe gesetzt. Bei allen das alte, welke Laub entfernt und bei den Grünlilien sämtliche Ableger abgeerntet. Außerdem alle Blätter mit einen Lappen abgewischt oder in der Badewanne abgeduscht und so den Winterstaub entfernt.

Viele Grünlilien Ableger
Viele Grünlilien Ableger

Und nun das fertige Ergebnis… 🙂

Fragen und Kommentare sind immer erwünscht.

Efeutute neon und Grünlilien
Neon-Efeutute und Grünlilien
Grünlilien Ecke
Grünlilien und Efeutute
Klivie, Zami und Flamigoblume
Klivie, Zamioculcas und Flamigoblume
Werbung

Dieser Beitrag wurde am Sonntag, 27. März 2016 um 13:40 Uhr veröffentlicht.

0 Kommentare

Momentan ist die Kommentarfunktion deaktiviert. Kommentare gerne per Mail an kontakt@diegruenewelt.de.