Sitzplatz im Dauerregen Anfang Oktober

Werbung

Die letzten Wochen sahen bei uns sehr unschön aus: Sehr kühl und viel Regen, teilweise tagelang und kaum ein Sonnenstrahl kam durch die dicke Wolkendecke hindurch. Unsere Pflanzen hat das leider auch sehr mitgenommen. Einige sind am welken und werfen teilweise ihre Blätter ab, meine Laubbäume fangen schon mit ihrer Herbstfärbung an.

Mal ein paar aktuelle Bilder von Sitzplatz:

Sitzplatz nach Dauerregen
Sitzplatz nach Dauerregen
Sitzplatz nach Dauerregen
Sitzplatz nach Dauerregen
Laubbäume mit Herbstfärbung
Laubbäume mit Herbstfärbung

Die Kakteen habe ich zwischenzeitlich in ihr Winterquartier geräumt, weil die dauerhafte Feuchtigkeit und die kühlen Temperaturen keinesfalls vorteilhaft für sie sind. Auch die knollenbildenden Glücksklee-Pflanzen und die Ruhmeskrone habe ich aus dem Regen entfernt und im Keller eingewintert.

Sitzplatz im Oktober
Sitzplatz im Oktober
Pfeifenwinde mit Herbstfärbung
Pfeifenwinde mit Herbstfärbung

Die Tomatenpflanzen im Gewächshaus sind bereits abgeerntet und kommen auf den Kompost, sobald das Wetter besser wird.

Gewächshaus im Oktober
Gewächshaus im Oktober
Tomatenpflanzen im Gewächshaus
Tomatenpflanzen im Gewächshaus

Die nächsten Tage sollen wieder sonniger und wärmer werden, weshalb wir uns dazu entschlossen, die Pflanzen noch nicht komplett ins Winterquartier einzuräumen. Wir warten bis zum ersten Nachtfrost.

Fragen und Kommentare sind immer erwünscht.

Werbung

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 12. Oktober 2016 um 12:11 Uhr veröffentlicht.

Keine Kommentare »»

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Einen Kommentar hinterlassen

Wir wünschen keine Verlinkung zur Suchmaschinenoptimierung - liebe SEOs verschwindet einfach